Ausbildung

Die Ausbildung eignet sich für medizinische, komplementäre, im sportlichen-,
als auch im psychotherapeutischen Bereich tätige Fachpersonen, und alle Interessenten die ihr Wissen erweitern möchten.

 

Lerninhalt:

  • Wichtige Aspekte im Umgang mit dem Klienten
  • Beschwerdebilder erkennen
  • Die Emmett Technique Prinzipien
  • Punkte zur Lösung von spezifischen Verspannungen

Die Grundausbildung mit Practitioner Level Zertifikat besteht aus 7 Tagen: 3 x 2 Tage (Module 1-4), und 1 Practitioner Level Tag ( Tag 1 von Modul 5).

Die volle Grundausbildung mit Full Practitioner Level Zertifikat besteht aus 11 Tagen: 5 x 2 Tage (Module 1-6) und 1 Tag Full Practitioner Level (FP6) .

Full Practitioner Level FP6 (1 Tag) am diesen Tag werden die Kenntnisse der Module 1-6 überprüft und mit dem Full Practitioner Zertifikat abgeschlossen. Das FP-Zertifikat ist die Voraussetzung um die EP-Kurse zu besuchen.

Emmett Vollausbildung: Nach Abschluss der Grundausbildung (Module 1 bis FP6) können weitere Fortbildungskurse besucht werden.

Emmett für Fortgeschrittene:

Nach der vollen Grundausbildung haben Sie die Möglichkeit die Emmett-Professional (EP) Levels zu besuchen. Es gibt sechs Professional Levels: EP1 bis EP6 – Jeweils 2tägig!, und einen Master Abschluss (1Tag).

Die Kurse werden ausschließlich von durch Ross Emmett persönlich autorisierte Instruktoren abgehalten.

Kosten:

  • Modul 1 & 2 (2 Tage): 420 € inkl. 19% MwSt.
  • Modul 3 (2 Tage): 380 € inkl. 19% MwSt.
  • Modul 4 (2 Tage): 380 € inkl. 19% MwSt.
  • Modul 5 (2 Tage): 380 € inkl. 19% MwSt.
  • Modul 6 (2 Tage): 380 € inkl. 19% MwSt.
  • EP Kurse(2 Tage): 380 € inkl. 19% MwSt. (neu startende EP Kurse ab 2018 420.00 € inkl. Mwst.)
  • Kurse mit Ross Emmett (2 Tage): : 420 € inkl. 19% MwSt.

Wiederholerrabatt 30 %

Wiederholerrabatt Practitioner Tag 1-4 und 1-6 : 50 %


Ausbildungs-Lehrplan der vollen Grundausbildung

Kursbeschreibung: Emmett Technique Full Practitioner Level

Modul 1 & 2 (zweitägig)

Tag 1

  • Gesamtschau und Ziele des Seminars
  • Philosophie der Emmett Technique
  • Die Emmett-Prinzipien
  • Verbesserung der Rumpfrotation
  • Becken- und Hüftentspannung
  • Lösung von Psoas
  • Balance

Tag 2

  • Vertiefung der Griffe von Modul 1
  • Schulter- und Nackenlösung
  • Verbesserung der Schulter-, Arm- und Nackenmobilität
  • Verbesserung der Kopfrotation

Modul 3 (zweitägig)

  • Vertiefung der Griffe von Modul 1 & 2
  • Alternative Psoas-Lösung
  • Erweiterte Lösung zur Schultermobilität
  • Verbesserung der Beckenmobilität
  • Verbesserung der Griffstärke, Ellenbogen- und Schultermobilität
  • Lösung bei Knie- und Hüftschmerz
  • Fußbalance
  • Verbesserung der Atmung
  • Wiederherstellung der Körpergleichgewichts

Modul 4 (zweitägig)

  • Vertiefung der Griffe von Modul 3
  • Bauchmuskel-Entspannung
  • Erweiterte Lösung zur Schultermobilität
  • Erweiterte Lösung bei Rückenschmerzen
  • Verbesserung der Armbeweglichkeit
  • Verbesserung der Ober- und Unterschenkelmobilität
  • Verbesserung der Fußgelenksmobilität
  • Erweiterte Lösung bei Knieschmerzen

Modul 5 (zweitägig)

  • Vertiefung der Griffe von Modul 4
  • Lösung bei Kieferspannungen
  • Erweiterte Lösung zur Schulter- und Nackenmobilität
  • Entstauung der oberen Atemwege
  • Erweiterte Lösung bei Knieschmerzen
  • Verbesserung der Fußgelenksmobilität
  • Erweiterte Lösung zur Mobilität des Oberschenkels
  • Beckenlösung

Modul 6 (zweitägig)

  • Vertiefung der Griffe von Modul 4
  • Erweiterte Psoas-Lösung
  • Lösung bei Blasenschwäche
  • Erweiterte Lösung zur Oberschenkelmobilität
  • Lösung bei Fußschmerzen
  • Erweiterte Lösung zur Nackenmobilität
  • Erweiterte Lösung des Oberarms
  • Lösung bei tief sitzenden Hüftschmerz
  • Emmett Lymphdrainage

 

 

 

Der Abschluss der Emmett-Grundausbildung erfolgt mit dem eintägigen Full Practitioner Level.(FP6)
Im Rahmen des Full Practitioner Levels werden die Kenntnisse von Modul 1 – 6 überprüft und mit einem Full Practitioner Zertifikat abgeschlossen.